Kontakt

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anmerkungen zu unseren Produkten?

Tel.: 0651 6867-0

Oder schicken Sie einfach eine Mail an info(at)werner-trier.com.

Wir freuen uns auf Sie!

Kraftstrotzend

Eigentlich selbstverständlich. Eine mechanisch angetriebene Heckzapfwelle am Heck in Normlage. Gekonnt in den Rahmen des Unimogs konstruiert, den jeweiligen Anforderungen angepasst und auf Wunsch auch mit Zapfwelle an Front und am Heck.

Mit einer Zapfwellenleistung von 120 KW wird Ihr Unimog mit Heckzapfwelle zum mobilen Antrieb für jede Herausforderung. Der Nebenabtrieb mit Heckzapfwellen-Antriebsstrang ist lastschaltbar und kann in der Unimog Baureihe UGE (BlueTec 6) bis zu 300 PS übertragen.

 

Die Produkteckpfeiler

  • sehr hohe Motorleistung übertragbar (bis 300 PS)
  • sehr hohes übertragbares Moment lastschaltbar (unter Last zu-und abschaltbar)
  • Anwendungsbeispiele: Mulch- und Fräsgeräte, Holzhäcksler, Großflächenmähwerke, Großballenpressen, Ladewagen, Saatbeetkombination, Feldspritze, Antrieb von leistungsstarken Pumpen und Aggregate